13.12.2018

Oberbürgermeister Dirk Hilbert besucht Preh Car Connect in Dresden-Merbitz

Dresden. Der Oberbürgermeister der Stadt Dresden, Dirk Hilbert, besuchte am Freitag, 16.11.2018, gemeinsam mit Dr. Robert Franke, Wirtschaftsförderung, den Entwicklungsstandort von Preh Car Connect in Dresden. 

Stavros Mitrakis, CEO Preh Car Connect, informierte über die aktuellen Projekte, Zukunftsplanung und Mitarbeiterentwicklung. Weiterhin wurde auch über die Verbesserung der Infrastruktur gesprochen.  

Nachdem im vergangenen Jahr mehr als 100 neue Arbeitsplätze geschaffen wurden, entwickelt sich der Standort positiv. Auch der aktuelle Projektstatus sowie der Status der aktuellen Förderprojekte stimmten sowohl Preh Car Connect als auch die Stadt Dresden zufrieden. Neue Projekte befinden sich bereits jetzt in der Pipeline und werden gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen, Joyson Preh Car Connect in China, umgesetzt. 

Preh Car Connect stellt mit knapp 700 Mitarbeitern an zwei Standorten in Dresden einen der größten Arbeitgeber der Stadt dar. 

Kontaktieren Sie uns 

Was können wir für Sie tun? 

Preh Car Connect ist der Ansprechpartner für erstklassige, innovative und 
individuelle Lösungen in den Bereichen Infotainment, Connectivity und Navigation. 

Sprechen Sie uns an. Gemeinsam entwickeln wir auch Ihre Lösung der Zukunft. 

Kontakt